Martin Oberhofer

Wer ich bin:
  • 53 Jahre
  • Obstbauer
  • verheiratet, 2 Töchter

 

Was mich antreibt:

Mir ist wichtig, dass das in den letzten Jahren in unserem Dorf Geschaffene erhalten bleibt und möglicherweise ausgebaut wird.

Wofür ich mich besonders einsetzen möchte:
  • Die Erneuerung der Sportzone und die Förderung der Jugend im Sport ist für mich ein wichtiges Thema, besonders da ich selbst in vielen verschiedenen Sektionen des Amateursportvereines Nals tätig war und bin. So habe ich eine 22-jährige Tätigkeit als Betreuer im Skiclub Nals und 24 Jahre als Sektionsleiter des Kegelclubs Nals vorzuweisen.
  • Seit 30 Jahren, davon einige im Ausschuss, bin ich auch für das Beregnungskonsortium Nals tätig und werde mich deswegen für dieses einsetzen und den Bauern und Gartenbesitzern weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen.
  • Ein weiterer Punkt, der mir am Herzen liegt, ist der Anschluss für alle an das Breitbandnetz, bei dem auch die Gemeindestraßen auf Vordermann gebracht werden sollen.
  • Die Befreiung unserer öffentlichen Parkplätze von Dauerparkern ist mir ein Anliegen, zudem werde ich mich für die Stärkung des Tourismus und der Wirtschaft aktiv einsetzen, um so für Arbeitsplätze und noch mehr Lebensqualität in unserem Dorf zu sorgen.
  • Außerdem soll mit dem verfügbaren Baugrund sparsam und verantwortungsbewusst umgegangen werden.